Ehemalige 9G hat am Buddy-Wettbewerb teilgenommen

Im Kunstunterricht der ehemaligen 9G - jetzt 10G- hatte man sich entschlossen auf Anregung von Kunstlehrerin Alexandra Grundmann an dem hessischen  Buddy-Bären Wettbewerb für Klassen ab Jahrgangsstufe 9 teilzunehmen. "Der Buddy Bär braucht ein neues Kleid" so die motivierende Thematik.

In einem Vorentwurf erreichte Mette Schombert den 3.Platz in Hesssen.

Danach hat sie eine etwa 40 cm große Figur zur farbigen Gestaltung erhalten. Unterstützt wurde sie hierbei von Amelie Ziersch. Das Ergebnis ist auf den Bildern sichtbar.

Hauptgewinn ist eine Klassenfahrt nach Berlin. Wir hoffen noch... - das Ergebnis steht noch aus.